Lasertherapie

 

Home
Nach oben
Lasertherapie
 

Im Gegensatz zur Laserpunktur verfolgt die Lasertherapie andere Ziele: Es werden größere Energiestärken benötigt, um z. B. eine flächige Mehrdurchblutung zu erreichen. Dazu benutzen wir einen Scanner im Rotbereich und einen Punktstrahler im Infrarotbereich, bis 5 Watt effektiv. - Eine hohe Leistung, wenn man bedenkt, dass ein sogenannter Laserpointer ("Zeigestock mit Laserlicht") nur 1 - 3 Milliwatt "kann".