Akupunktur

 

Home
Nach oben
ASB
Akupunktur
 

Bei der Akupunktur werden dünne Nadeln an definierten Hautpunkten gestochen, um einen blockierten Energiefluss zu normalisieren. Und um einen Ausgleich zu schaffen zwischen Fülle und Leere, Yin und Yang. Dabei sind bisweilen sehr schnelle Reaktionen zu beobachten.

Da die Akupunktur ursprünglich aus dem fernen China stammt, wurde sie "reichlich mystifiziert". Mit Akupunktur kann man vieles erreichen, aber leider doch nicht alles, wie die verschiedenen Presseveröffentlichungen immer wieder glauben machen wollen.

Meine Bezeichnung als Akupunkteur ist "Master of Acupuncture".